Ausstellungen

verlängert bis Weihnachten

Kunstausstellung Hedwig Maier und Remo Putzu

Fortsetzung der besonderen Kunstausstellung in unserer Bahnhofsgalerie Gleis1 von Hedwig Maier und Remo Putzu – verlängert bis Weihnachten (wg. Corona) – kurzfristig folgt eine 2. Vernissage!

 

„Mit dieser Ausstellung feiern die beiden ihre jahrelange Herzensverbindung trotz Handicap und 1000 km Distanz. Hedwig Maier ist Kunstlehrerin in Schwäbisch Hall und zeigt Porträts des Paares mit Pinsel und Fotolinse, in Papier geschnittene transparente Schichtungen von Schwimmenden und Stillenden, Collagen ersehnter und verlorener Paradiese und Fotos von der Wandmalerei, die sie in Remos Dorf Mandas geschaffen hat. Remo Putzu lebt in Sardinien und in Schwäbisch Hall. Für ihn ist jeder gelungene Handgriff und jede Wegstrecke der Lebens-Kunst.“