Corona-Verordnung

Lebendige Kultur ist unersetzbar und lebenswichtig. Wir hoffen, dass wir im Juni 2021 unter den geltenden Vorsichtsmaßnahmen, aber voll Lebensfreude und kulturellem Schwung unser Programm fortführen können.

 

Aufgrund der aktuellen Verordnung gelten für euch und für uns folgende Regeln:

  • Kein Zutritt mit Krankheitssymptomen (logisch).
  • Zutritt nur, wer genesen, geimpft oder einen Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) vorlegen kann.
  • Reserviert bitte am Besten im Voraus. Dann können wir in Ruhe planen und ihr erspart euch eventuell eine Anreise und Frust. Solltet ihr doch spontan kommen wollen und es hat noch Plätze frei, ist das natürlich möglich. Wir müssen eure Kontaktdaten  erfassen. Wenn ihr die Luca-App habt, könnt ihr euch auch schnell und selber vor Ort registrieren.
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht. Auf euren Plätzen darf dieser abgelegt werden.
  • Desinfiziert euch beim Eintritt die Hände.
  • Leider ist tanzen nicht erlaubt.

Auszüge aus der aktuellen Corona-Verodnung:

Die Besucher und Besucherinnen müssen für die gesamte Dauer der Veranstaltung einen Mindestabstand von 1,5 Metern in alle Richtungen einhalten. Ausnahmen können für Personengruppen nach § 10 Absatz 1 der Corona-Verordnung zugelassen werden. Diese müssen aber zu anderen Personen bzw. Personengruppen den erforderlichen Abstand nach § 2 der Corona-Verordnung einhalten.